WordPress SEO Master Einstellungen ins Yoast Plugin übernehmen

Hier die entsprechenden mySQL Abfragen dafür:

UPDATE wp_postmeta SET meta_key = ‘_yoast_wpseo_title’ WHERE meta_key = ‘mt_meta_title_page';
UPDATE wp_postmeta SET meta_key = ‘_yoast_wpseo_metadesc’ WHERE meta_key = ‘mt_meta_description_page';
UPDATE wp_postmeta SET meta_key = ‘_yoast_wpseo_focuskw’ WHERE meta_key = ‘mt_meta_keywords_page';

Damit sind Title, Description und Keywords gesichert.

Abstürze nach Adobe Flash Update 11.3 mit Firefox 13 – Fix

Wer auch Probleme mit der neuen Version hat, sollte die neue Sandbox von Flash 11.3 erstmal deaktiveren.

Dazu je nach Betriebssystem in die mms.cfg folgendes eintragen:

ProtectedMode=0

Die Datei findet ihr hier:

Windows 32bit: C:\windows\system32\macromed\flash
Windows 64bit: C:\windows\syswow64\macromed\flash

WordPress auf neue Domain umziehen. SQL Queries.

Options:
UPDATE wp_options SET option_value = replace(option_value, 'http://www.alte-blog-url.de/blog', 'http://neue.blog.url') WHERE option_name = 'home' OR option_name = 'siteurl';

Permalinks:
UPDATE wp_posts SET guid = replace(guid, 'http://www.alte-blog-url.de/blog','http://neue.blog.url');

Content:
UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content, 'http://www.alte-blog-url.de/blog', 'http://neue.blog.url');

via WordPress auf eine neue Domain umziehen » Bei Helmi

Custom Taxonomy 404 Seite nicht gefunden

Wenn man nach der Änderung an Custom Posts, Tags oder Kategorien eine 404 Fehler “Page not found” bzw “Seite nicht gefunden” erhält, muss man die Permalink Struktur unter Einstellungen->Permalinks einfach nochmal neu speichern und WordPress übernimmt dann auch die neuen custom Einstellungen.